JU Dinslaken : Phil Brüggemann wird sachkundiger Bürger


Phil Brüggemann und Siegbert Weide sind neue „Sachkundige Bürger“ der CDU-Fraktion

Die CDU-Fraktion hat zur Halbzeit der Ratsperiode personelle Ergänzungen vorgenommen und mit Phil Brüggemann und Siegbert Weide zwei neue sachkundige Bürger in die Fraktion aufgenommen.

Phil Brüggemann (20), seines Zeichens stellv. Vorsitzender der Junge Union Dinslaken und Student der Betriebswirtschaftslehre, wird stellv. Mitglied im Planungs-/Umweltschutz-/Grünflächen-/ und Stadtentwicklungsausschuss sowie stellv. Mitglied im Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Ordnung und Verkehr-
Siegbert Weide (61), Betriebsleiter bei der Diakonie, wird Mitglied im Sozialausschuss.

Heinz Wansing, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Wir sind froh, dass wir die beiden Kollegen für die Fraktionsarbeit gewinnen konnten. Damit stellt sich die CDU-Fraktion inhaltlich und strukturell noch breiter für die Zukunft auf und setzt damit auf eine gute Mischung zwischen Erfahrenheit und jungen Ideen.“

Fabian Schneider, Vorsitzender der Jungen Union Dinslaken und Ratsmitglied der CDU, freut sich sehr über die Berufung von Brüggemann und Weide: „Die Wahl von Phil Brüggemann zum sachkundigen Bürger ist ein tolles Zeichen der Wertschätzung der CDU an die Junge Union Dinslaken für die gute Arbeit, die die JU leistet. Mit Phil Brüggemann wird nun ein sechstes JU-Mitglied auch Mitglied der Fraktion. Ich möchte mich bei den Fraktionskollegen für die Unterstützung bedanken. So haben sowohl JU als auch CDU die ersten richtigen Weichenstellungen für die Kommunalwahl 2020 vorgenommen.“