Junge Union Dinslaken: 2. Feierabendmarkt-Saison ein voller Erfolg

Die Junge Union Dinslaken (JU) freut sich über die erfolgreiche zweite Saison des Feierabendmarktes. Die JU hatte 2016 über die CDU-Fraktion den Antrag gestellt, die Verwaltung mit der Ausrichtung eines regelmäßig stattfindenden Feierabendmarktes zu beauftragen und brachte somit den Stein ins Rollen. In 2017 feierte der Feierabendmarkt eine gelungene Premiere.

 

Fabian Schneider, Vorsitzender der JU: „Der Feierabendmarkt hat sich zu einem richtigen Dinslakener Treffpunkt entwickelt. Die Atmosphäre ist einzigartig, die Menschen sind immer guter Laune und der Feierabendmarkt zieht zahlreiche Besucher in unsere Altstadt. Einzelhändler, Gastronomen, aber auch die Bürgerinnen und Bürger profitieren vom Feierabendmarkt. So macht Wirtschaftsförderung richtig Spaß. Die JU ist stolz darauf, dass ihre Idee so nachhaltig in Dinslaken wirkt. Aber eine gute Idee zu haben, ist das eine. Das andere ist, dass diese Idee vernünftig umgesetzt wird. Da muss man dem Team der Wirtschaftsförderung rund um Svenja Krämer ein großes Lob aussprechen. Auch in diesem Jahr haben sie es wieder geschafft, einen qualitativ hochwertigen Feierabendmarkt auf die Beine zu stellen.“